Marquis Los Cabos***** in Los Cabos

Das Hotel in liegt direkt am Meer und ist meiner Meinung nach eines der schönsten Vorort. Nach San José sind es etwa 15 min und nach Cabo San Lucas rund 20 min. Nach San Lucas Marina fährt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln etwa 30 min, nach Todos Santos rund 70 min, und nach La Paz sind es rund 3 Autostunden.

Wohlfühlen können sich die Gäste in 203 Junior-Suiten, außerdem gibt es 115 Einzelzimmer und 88 Doppelzimmer. Die 26 Villen/Häuser sind komfortabel eingerichtet. Die Gäste werden in einem Empfangsbereich willkommen geheißen, in dem eine Rezeption mit Check-in/out-Service zu finden ist. Es ist ein Aufzug vorhanden, mit dem die meisten Stockwerke erreichbar sind. Die Einrichtung des Resorts umfasst eine Garderobe, einen Safe und eine Wechselstube. WiFi in den öffentlichen Bereichen (gegen Gebühr) ermöglicht es den Reisenden, mit der Außenwelt in Kontakt zu bleiben. Die Unterbringung verfügt über rollstuhlgerechte Einrichtungen. Geschäfte sind ebenfalls vorhanden. Ein schöner Garten und ein Spielplatz gehören zum Gelände der Ferienanlage. Wer mit dem eigenen Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz des Resorts abstellen. Zu den weiteren Angeboten zählen ein 24h-Sicherheitsdienst, eine Autovermietung, medizinische Betreuung, ein Transferservice, ein Zimmerservice, ein Wäscheservice, ein Friseur und ein Pagenservice. Im Geschäftsbereich (Business-Center) sind Projektor und Fotokopierer vorhanden. Größere Veranstaltungen können mit Hilfe der Kongressbetreuung organisiert werden.

Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer, eine Klimaanlage sorgt für ein angenehmes Raumklima. Ein Balkon gehört zur Grundausstattung der meisten Zimmer. Für ein schönes Ambiente in vielen Unterkünften sorgt auch der Meerblick. Die Zimmer verfügen über ein Doppelbett oder ein Kingsize-Bett. Zustellbetten können angefordert werden. Außerdem sind ein Safe und eine Minibar verfügbar. Auch ein Kühlschrank, ein Minikühlschrank und eine Tee-/Kaffeemaschine sind vorhanden. Ein Bügelset ist für den zusätzlichen Komfort der Gäste verfügbar. Kleine Extras sorgen für einen tollen Aufenthalt, darunter ein Internetzugang, ein Telefon, ein TV-Gerät, ein Radio, ein CD-Player, ein DVD-Player und ein Wecker. Die Badezimmer sind ausgestattet mit einer Dusche, einer Badewanne und einer Whirlwanne. Ein Haartrockner und Bademäntel können für den täglichen Gebrauch benutzt werden. Buchbar sind rollstuhlgerechte Zimmer mit barrierefreiem Bad. Die Unterbringung bietet Nichtraucherzimmer.

Die gastronomischen Einrichtungen umfassen einen Speiseraum, einen Frühstückssaal, ein Café und eine Bar. Die Gäste werden kulinarisch verwöhnt in 5 klimatisierten Nichtraucher-Restaurants mit separaten Bereichen für Raucher. Es kann All-Inclusive gebucht werden. Ein kontinentales Buffetfrühstück garantiert einen guten Start in den Tag. Zum Mittagessen und Abendessen stehen verschiedene Gerichte à la carte zur Auswahl. Bei Bedarf werden auch gern glutenfreie Mahlzeiten zubereitet. Zusätzlich stellt die Unterbringung Snacks bereit. Eine besondere Attraktion ist das Showcooking.

* Textquelle: Neckermann Reisen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0